Rezension „Das wandelnde Schloss“

C1001AD2-DF6C-4B59-9E0F-48199D80FED9-193x300unbezahlte Werbung / Verlinkung / Namensnennung

Buch: Das wandelnde Schloss

Verlag: Knaur

Autor: Diana Wynne Jones

Buch kaufen –> Link

…..

….



„Ein zauberhafter Klassiker der Fantasyliteratur“



Autor:

Diana Wynne Jones wurde 1934 in London geboren und wuchs in einem Dorf in Essex auf. Zu ihren bekanntesten Werken zählen die „Chrestomanci“-Reihe sowie „Sophie im Schloss des Zauberers“, das unter dem Titel „Das wandelnde Schloss“ erfolgreich verfilmt wurde. Ihre Romane wurden mehrfach ausgezeichnet, 2007 erhielt sie den World Fantasy Award für ihr Lebenswerk. Diana Wynne Jones war Mutter von drei Söhnen und lebte zuletzt mit ihrem Mann in Bristol. Sie starb im Frühling 2011.

Quelle: Knaur


Klappentext:

Sophie hat das große Unglück, die älteste von drei Töchtern zu sein. Jeder in Ingari weiß, dass die Älteste dazu bestimmt ist, kläglich zu versagen, sollte sie jemals ihr Zuhause verlassen, um ihr Glück zu suchen. Und so geschieht, was geschehen muss: Sophie zieht den Zorn einer Hexe auf sich und wird verflucht.
Ihre einzige Rettung liegt im wandelnden Schloss. Dort wohnt der mächtige, aber herzlose Zauberer Howl, der sie von ihrem Fluch erlösen könnte. Wenn Sophie ihm nur davon erzählen könnte, doch das verhindert der Zauber, der auf ihr liegt.
Also wird Sophie die Hausdame des wandelnden Schlosses und versucht zwischen zynischen Feuerdämonen und magischen Welten, ihre alte Gestalt zurückzuerlangen.

Quelle: Knaur



Meine Meinung dazu:

Warum genau dieses Buch?

Wer kennt den wundervollen Anime nicht? Das wandelnde Schloss war Teil meiner Kindheit und ich habe die Geschichte dahinter sehr geliebt. Als ich erfahren habe, dass bald ein Buch dazu erscheinen wird, musste ich es unbedingt haben.

Meine Meinung: 

Cover

Ich mag das Cover sehr. Es ist düster, geheimnisvoll und auffallend durch die starken Farben. Es passt auch wunderbar zur Geschichte.

Schreibstil

Der Schreibstil der Autorin war spannend und ebenfalls passend zum Film. Besonders die Beschreibungen und die Eigenschaften der Charaktere haben mir sehr gefallen. Ich muss zwar auch zugeben, dass es eine Weile braucht, bis man sich an diese Art von Schreibstil gewöhnt, aber es passt zu der Geschichte.

Zum Inhalt

Das Leben von Sophie ist im Grunde trostlos. Sie ist die Älteste von drei Töchter und somit gebührt ihr das Schicksal, in allem zu versagen. Denn das ist so vorbestimmt in Ingari. Sophie scheint sich schnell damit abgefunden zu haben und nimmt alles so hin. Selbst als die Hexe aus der Wüste bei dem Hutladen ihrer Familie auftaucht und sie in eine alte Frau verwandelt, scheint sie das kaum zu kümmern. Sie verlässt ihr Zuhause und wandelt umher, bis sie auf das wandelnde Schloss und den herzlosen Zauberer Howl trifft. Nur er hat die Macht, sie von dem Fluch zu befreien. Sophie beschliesst dort zu bleiben und fortan als Hausdame zu dienen. Doch auch hier lauern Gefahren auf sie und selbst die Hexe der Wüste ist nicht weit entfernt.

Wer den Film kennt, wird auch das Buch lieben. Obwohl beide im Grunde die gleiche Handlung haben, sind sie eben doch wieder verschieden. Bestimmte Dinge werden im Buch anders dargestellt oder ausführlicher beschrieben. Ausserdem hatte ich das Gefühl, die Stimmung im Anime war ein wenig kindlicher und heiterer während das Buch mehr düster und geheimnisvoll war. Mir hat der Schreibstil und die ganze Welt sehr gefallen. Auch die Entwicklung der Charaktere, besonders die von Sophie. Endlich hat sie eine Aufgabe und scheint sich nicht mit ihrem Schicksal abfinden zu müssen

Das Ende war schön und traurig zugleich. Wirklich gelungen!

Zwar habe ich mir etwas anderes erwartet, aber dennoch fand ich die Erzählungen und all die Geschichten spannend. Manche Seiten zogen sich, während ich andere nicht genug schnell lesen konnte.

Fazit:

Ein wirklich tolles Buch! Wer den Film mochte wird das Buch lieben 🙂



Punktevergabe

Daher: ★★★★★/ 5 von 5 Sternen

Danke an den Verlag für das Rezensions Exemplar, ich habe mich darüber gefreut. Es hat jedoch in keiner Weise meine Meinung beeinflusst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s